top of page

Presseberichte der Stadt Heilbronn vom 28.04.2023

Aktualisiert: 22. Juni 2023



Spitzensport im Herzen von Heilbronn

Internationales Hochsprung-Meeting im August auf dem Marktplatz


In diesem Sommer ist es endlich soweit. Nach erzwungener Corona-Pause und akribischer Planung findet im Herzen von Heilbronn die Neuauflage des weit über die Region hinaus bekannten früheren Internationalen Hochsprung-Meetings Eberstadt statt. Auf dem extra für das Meeting umgestalteten Marktplatz werden sich vom 4. bis 6. August die weltbesten Hochspringerinnen und Hochspringer einfinden, um in Heilbronn neue Höhen zu überwinden.

Grundsätzlich möglich machen dies die beiden Hauptsponsoren die Schwarz Dienstleistung sowie die Kreissparkasse Heilbronn. Beide gaben den Initiatoren, dem Trägerverein Internationales Hochsprungmeeting Heilbronn e.V., anfangs die finanziellen Möglichkeiten, um in eine vernünftige Planung einzusteigen. Weitere Sponsoren unterstützen die Weltklasseveranstaltung maßgeblich und ermöglichen so, dieses Sportevent auf den Heilbronner Marktplatz zu bringen. Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Leichtathletikabteilung der TSG Heilbronn. Das ausschließlich ehrenamtliche Organisationsteam ist für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen sehr dankbar. „Wir freuen uns auf einen spannenden Hochsprungwettkampf mit Athleten und Athletinnen zum Anfassen, die sich durch das Publikum gerne zu neuen Höhen tragen lassen“, so Trägervereinsvorsitzender Oliver Blumenstock.

Auch Oberbürgermeister Harry Mergel ist gespannt auf das Spitzensportereignis in der Heilbronner City. „Dieses Weltklasse-Hochsprungmeeting im Herzen Heilbronns passt hervorragend zur aktuellen Entwicklung unserer Stadt. Ich bin den engagierten Machern und den Sponsoren sehr dankbar dafür, dass dieses Sportmärchen endlich Wirklichkeit werden wird. Ich bin mir sicher: Die Menschen werden dieses Sportevent begeistert aufnehmen“, so das Heilbronner Stadtoberhaupt.

Bürgermeisterin Agnes Christner, in deren Dezernat der Sport in Heilbronn beheimatet ist, freut sich ebenfalls auf die sportliche Premiere im Sommer: „Wir haben in Heilbronn eine sehr gute Sportförderung – vor allem den Jugendbereich unterstützen wir in vielfältiger Weise. Wir wissen alle, wie wichtig Vorbilder sind. Das Hochsprung-Meeting, bei dem sich die Weltelite miteinander misst, wird der Sportstadt Heilbronn nochmal einen enormen Aufschwung verleihen.“ „Das Hochsprungmeeting ist tief in der Region verwurzelt und gleichzeitig international ausgerichtet – genau wie die Unternehmen der Schwarz Gruppe. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir es ermöglichen können, die traditionsreiche Veranstaltung wiederaufleben zu lassen“, erläutert Gerd Wolf, Geschäftsleiter Schwarz Unternehmenskommunikation.

„Als Kreissparkasse Heilbronn sehen wir das Hochsprungmeeting als eine attraktive Bereicherung für Heilbronn. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dieses erstklassige Sportevent zu unterstützen“, so Sascha Straub, Leiter Eventmanagement und Sponsoring bei der Kreissparkasse. Jeder kann der vom 4. bis 6. August stattfindenden Veranstaltung bereits in den einschlägigen digitalen Kanälen folgen, um immer auf dem Laufenden zu sein und sich auf ein tolles Hochsprungmeeting einzustimmen.

Tickets sind bald erhältlich. Die Veranstalter erwarten, dass die 1700 Personen fassende Arena in der Heilbronner City voll besetzt sein wird."


346 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page